Das deutsche Lied: Nationalismus, Nationaler Sozialismus, Etatismus (totgedacht 6)

Eigentümlich Frei

Vor 2 months ago

  • Das Buch: In einem flüssigen, gut lesbaren Stil widerlegt Roland Baader in seinem Hauptwerk 2002 umfassend und grundlegend alle Spielarten des aktuellen Sozialismus und Kollektivismus. Mehr noch: Er weist auch die Wurzeln des um sich greifenden Antiliberalismus in der deutschen Ideologie seit der Aufklärung nach: Nationalismus und „Konservative Revolution“ sind den linken Revolutionsmythen näher, als die jeweiligen politischen Kontrahenten zugeben wollen. Baader fragte, welche Motive einen Großteil der Intellektuellen dazu bewegen, vorzugsweise den falschen Ideen anzuhängen. Was sind die wahren Gründe für die scheinbar unbegreifliche Tatsache, dass alle totalitären Menschheitskatastrophen letztlich Kopfgeburten von Intellektuellen waren? Und warum sind die geistigen Eliten immer wieder von Ideologien fasziniert, welche Gesellschaft, Wohlstand, Freiheit und Moral zerstören?
    Roland Baader: Totgedacht gleich hier bestellen:
    ef-magazin.de/accounts/book-order/?product_id=67
    Foto: Shutterstock.com

    Category : Politik

    #das#deutsche#lied#nationalismus#nationaler#sozialismus#etatismus#totgedacht#6

    0 Comments and 0 replies
Privacy policyAccept and close
arrow_drop_up