Sexualität im Deutschrap - Deutschrapmetoo und vieles mehr

  • In den letzten Wochen erschütterten Vergewaltigungsvorwürfe die deutsche Hip Hop-Szene. Eine junge Frau meldete sich in den sozialen Medien zu Wort und schilderte, wie sich ein Rap-Star an ihr verging – gegen ihren Willen. Unter dem Hashtag #deutschrapmetoo meldeten sich daraufhin auch andere Frauen, die mit diversen Rappern unangenehme und schlimme Erfahrungen machen mussten. Shirin David erklärte als eine der wenigen prominenten Frauen im Game, ihre uneingeschärnkte Solidarität mit der Betroffenen. Ohne den Fall jetzt noch einmal in seiner Bandbreite aufarbeiten zu wollen, nahmen wir den Vorfall zum Anlass, uns ausführlich über das Thema zu unterhalten. Dabei mussten wir allerdings schnell feststellen, dass es dabei weit weniger um Rap, sondern eher um Männlichkeitsbilder und Vorstellungen von Sexualität geht, wie sie in dieser Gesellschaft immer noch allgegenwärtig sind. Woher beziehen wir eigentlich unsere sexuelle Aufklärung, mit wem können wir offen und frei über Sexualität sprechen, wie merken wir, was uns gut tut und wo bekommen wir den notwendigen positiven Input her? – Spoiler: Deutschsprachiger Rap, Netflix Serien und Pornowebsites liefern da eher wenig.
    Darüber und über noch viel mehr sprechen Dana, Esra und Marcus in unserer Spezialausgabe von kommon:jetzt.
    Checkt die diversen Kanäle von @deutschrapmetoo auf insta, twitter und facebook.
    Unser Journalismus ist kein Selbstzweck, sondern unser Beitrag zu einer notwendigen Organisierung für eine bessere Zukunft. Für die beste Zukunft, die wir je hatten.
    SPENDENKONTO
    Kommon
    IBAN DE16 1001 7997 0668 0509 36
    BIC HOLVDEB1
    PAYPAL
    paypal.me/kommonjetzt
    Wenn Ihr mehr Infos bekommen und unsere Fortschritte nicht verpassen wollt, dann unterstützt uns durch TEILEN + LIKEN + ABONNIEREN.
    Holt Euch unsren Newsletter und lasst Euch diese Seite im Newsletter als erstes anzeigen.
    Website: kommon.jetzt/
    Facebook: bit.ly/kommonfb
    Twitter: Twitter.com/kommonjetzt
    Instagram: www.instagram.com/kommon.jetzt
    Telegram: t.me/kommon_jetzt
    YouTube-Kanal: bit.ly/kommonyt
    Kontakt: info@kommon.jetzt

    Category : Meinungen

    #sexualit#auml#im#deutschrap#deutschrapmetoo#und#vieles#mehr

    0 Comments and 0 replies
Privacy policyAccept and close
arrow_drop_up