Das Leben: Es kommt alles zurück in die Box! Frage dich was zählt..

Uncut News

Vor 9 Monaten

  • Für die "Indianer" und viele andere Völker, die diese Erde bewohnt haben, war es selbstverständlich, dass ihnen nichts auf dieser Erde gehörte. Und auch uns gehört im Endeffekt nichts, es kommt alles zurück in die Box.nDas Inbesitznahme von Land und Gegenständen, war für Descartes das Grundübel der Zivilisation. Durch das erschaffen von "meinem" und "deinem", anstatt "unserem", wurde die Trennung der Menschheit untereinander und vom Rest des Planeten intiiert. Wir zogen imaginäre Grenzen und erschufen verschiedene Nationalitäten und Religionen, welche uns weiter voneinander abgrenzten.nDer heutige Kapitalismus ist der Höhepunkt dieser Trennung, indem sogar Wasser und Nahrungsmittel "privatisiert" werden und kaum ein Fleck Erde ohne "Besitzer" ist. Wir beuten Mutter Natur, welche wir alle gemeinsam teilen, gnadenlos aus und haben uns völlig von unseren natürlichen Wurzeln abgekapselt.nDie Resultate dieser Trennung sehen wir überall auf der Welt. Das folgende Video zeigt eindrucksvoll auf, wie bedeutungslos dieser ganze Besitz im Endeffekt ist, denn denk daran: Es geht alles zurück in die Box!nQuelle:x2t.com/338392nÜbersetzung:http://x2t.com/338393

    Kategorie : Politik & Hintergründe

    #das#leben:#es#kommt#alles#zurück#die#box!#frage#dich#ählt

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up