Mieses Arbeitsklima: NSA laufen die Mitarbeiter davon

  • Die Ereignisse rund um den ehemaligen NSA-Mitarbeiter Edward Snowden haben weltweit tiefe Spuren hinterlassen. Nicht zuletzt bei der NSA selber. Dort ist die Angst vor einem neuerlichen Whistleblower vom Ausmaß Snowdens so groß, dass die Mitarbeiter angehalten werden, sich gegenseitig im Auge zu behalten. Die Spione spionieren sich also gegenseitig aus. Das Arbeitsklima wurde dadurch offenbar so schlecht, dass der NSA nun die Leute davonlaufen. Ein Effekt, den nicht einmal Snowden hat kommen sehen. Mehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/nnFolge uns auf Facebook: www.facebook.com/rtdeutsch nFolge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch nFolge uns auf Google+: plus.google.com/106894031455027715800/about nRT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

    Kategorie : Nachrichten & Hintergründe

    #mieses#arbeitsklima:#nsa#laufen#die#mitarbeiter#davon

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up