Einsatz deutscher Panzer gegen Kurden: "Bundesregierung hat schwere Schuld auf sich geladen"

  • Veröffentlicht vor 6 Monats in der Kategorie Nachrichten & Hintergründe

    Das türkische Militär führt derzeit eine Offensive gegen die Kurden-Miliz YPG in der nordsyrischen Region Afrin durch, bei der es auch deutsche Panzer einsetzt.

    ...

    Das türkische Militär führt derzeit eine Offensive gegen die Kurden-Miliz YPG in der nordsyrischen Region Afrin durch, bei der es auch deutsche Panzer einsetzt.

    RT Deutsch sprach mit Jürgen Grässlin, einem deutschen Friedensaktivisten und Publizisten.

    nnLaut Grässlin war es vorauszusehen, dass die deutschen Panzer gegen die Kurden eingesetzt werden.

    Durch den Verkauf der Panzer an die Türkei habe die Bundesregierung eine „schwere Schuld auf sich geladen“.nnMehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/nnFolge uns auf Facebook: www.facebook.com/rtdeutsch nFolge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch nFolge uns auf Google+: plus.google.com/106894031455027715800/about nRT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen.

    Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird.

    RT - Der fehlende Part.

  • einsatz deutscher panzer gegen kurden: "bundesregierung hat schwere schuld auf sich geladen"
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Kommentare (0)