Aussteiger in Deutschland: Leben ohne Strom und Wasser | WDR Doku

  • Veröffentlicht vor 2 Monats in der Kategorie Survival & Krisenvorsorge

    Es ist ein täglicher Kampf um die einfachsten Dinge: Waschen, Kochen, Duschen – alles ist schwierig, umständlich und unkomfortabel.

    „Aber es ist richtig“, sagt

    ...

    Es ist ein täglicher Kampf um die einfachsten Dinge: Waschen, Kochen, Duschen – alles ist schwierig, umständlich und unkomfortabel.

    „Aber es ist richtig“, sagt Oliver Junker-Matthes.

    Er lebt mit seiner fünfköpfigen Familie auf einem abgelegenen Hof bei Bad Berleburg – ohne Strom, ohne Heizung, ohne Wasser von einem Versorgungsbetrieb.rn__rnrnWeitere Dokus zum Thema: www.youtube.com/watch?v=PJ_ErQMvCa8&list=PLeVHoee00PXulyH000ptJ21w-BoNEqFVLrnrnEin Film von Christian Dassel.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Kommentare (0)