MiG-31-Piloten demonstrieren nächtliche Luftbetankung über Kamtschatka

  • Veröffentlicht vor 2 Monats in der Kategorie Nachrichten & Hintergründe

    MiG-31-Piloten von der Pazifikflotte sind in der Nacht auf Dienstag über der Halbinsel Kamtschatka in Nordostasien geflogen, um verschiedene Kunststücke vorzufü

    ...

    MiG-31-Piloten von der Pazifikflotte sind in der Nacht auf Dienstag über der Halbinsel Kamtschatka in Nordostasien geflogen, um verschiedene Kunststücke vorzuführen, einschließlich der Luftbetankung.

    nDie Seeluftgruppen haben ihre Manöver in 7.000 Meter Höhe bei einer Geschwindigkeit von 500 Stundenkilometern gezeigt.

    Insgesamt wurden 15 Tankvorgänge mithilfe eines IL-78M-Tankers durchgeführt.nnMehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/nnFolge uns auf Facebook: www.facebook.com/rtdeutsch nFolge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch nFolge uns auf Google+: plus.google.com/106894031455027715800/about nRT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen.

    Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird.

    RT - Der fehlende Part.

  • mig 31 piloten demonstrieren ächtliche luftbetankung über kamtschatka
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Kommentare (0)