Syrien: Video vom Militärflugplatz Mezzeh, der zum Ziel von US-geführten Luftangriffen wurde

  • Die kurze Aufnahme, die heute entstanden sein soll, zeigt angeblich einen Teil einer S-200-Flugabwehrrakete, die auf dem syrischen Militärflugplatz Mezzeh in Damaskus transportiert wird. Dieser ist von US-geführten Luftangriffen gegen das Land getroffen worden.nnDie USA, Großbritannien und Frankreich haben am frühen Samstagmorgen in Damaskus Luftangriffe gegen mehrere Regierungsziele gestartet, die auf angebliche Chemiewaffenstandorte sowie eine syrische Militärbasis in Homs abzielten. Wie es in einer Erklärung von russischer Seite hieß, wurden jedoch ebenfalls zivile Ziele getroffen. Dieses sei auf völkerrechtswidriger Basis und gegen die Charta der Vereinten Nationen geschehen, wie der russische Präsident Wladimir Putin betonte. Russland hat eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates einberufen, um die aggressiven Handlungen der USA und ihrer Verbündeten zu erörtern.nnMehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/nnFolge uns auf Facebook: www.facebook.com/rtdeutsch nFolge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch nFolge uns auf Google+: plus.google.com/106894031455027715800/about nRT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

    Kategorie : Nachrichten & Hintergründe

    #syrien:#video#vom#militärflugplatz#mezzeh#der#zum#ziel#von#us#geführten#luftangriffen#wurde

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up