Syrien: Duma nach der Befreiung - Freude über Ankunft der russischen Militärpolizei

  • Veröffentlicht vor 6 Tage in der Kategorie Nachrichten & Hintergründe

    Die russische Militärpolizei patrouillierte am Donnerstag in den Straßen von Duma in Ost-Ghuta.

    Sie wurden in die befreite Stadt "zur Gewährleistung der Si

    ...

    Die russische Militärpolizei patrouillierte am Donnerstag in den Straßen von Duma in Ost-Ghuta.

    Sie wurden in die befreite Stadt "zur Gewährleistung der Sicherheit, zur Aufrechterhaltung von Recht und Ordnung und zur Organisation der Unterstützung der lokalen Bevölkerung" entsandt.

    Das hatte das russische Verteidigungsministerium am Mittwoch angekündigt.nnViele Menschen aus der vom Krieg gebeutelten Stadt begrüßten die Militärpolizisten aus Russland voller Freude.

    Die Stadt war jahrelang von Islamisten besetzt gehalten.

    Samstag verkündete die Syrisch Arabische Armee die vollständige Rückeroberung der Stadt.

    Tausende Kämpfer hatten, angesichts ihrer bevorstehenden Kapitulation, im Rahmen eines Abkommens mit der Regierung ihre Waffen niedergelegt und die Stadt verlassen.

    Durch die Befreiung ist es auch wieder möglich, humanitäre Hilfe in das Gebiet zu bringen.

    Die ersten Essenspakete und Medikamente wurden bereits an die Einwohner verteilt.nnnMehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/nnFolge uns auf Facebook: www.facebook.com/rtdeutsch nFolge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch nFolge uns auf Google+: plus.google.com/106894031455027715800/about nRT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen.

    Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird.

    RT - Der fehlende Part.

  • syrien: duma nach der befreiung freude über ankunft russischen militärpolizei
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Kommentare (0)