Wiederaufbau in Duma: "Zwei bis drei Wochen" - Autobahn soll nach über fünf Jahren Sperrung öffnen

  • Veröffentlicht vor 3 Monats in der Kategorie Nachrichten & Hintergründe

    Am Sonntag sollen die letzten radikal-islamischen Kämpfer Duma verlassen haben.

    Noch am selben Tag erreichte humanitäre Hilfe die Stadt.

    Am Montag begannen die

    ...

    Am Sonntag sollen die letzten radikal-islamischen Kämpfer Duma verlassen haben.

    Noch am selben Tag erreichte humanitäre Hilfe die Stadt.

    Am Montag begannen die Wiederaufbauarbeiten in der befreiten Region, auch die Wiedereröffnung der Autobahn soll zeitnah über die Bühne gehen.

    nnAngeblich war mit den Arbeiten bereits vor zwei Wochen begonnen worden, aber da die Gewalt in Duma angedauert hatte, stockte deren Fortgang.

    Nun soll die Autobahn in den nächsten zwei bis drei Wochen wieder für den regulären Straßenverkehr geöffnet werden.

    Sie war über fünf Jahre gesperrt, weil weite Teile der östlichen Ghuta-Region von militanten Gruppen eingenommen worden waren.

    Aus dem Gebiet heraus erfolgten gleichsam täglich terroristische Angriffe in Richtung der Hauptstadt Damaskus.nnnMehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/nnFolge uns auf Facebook: www.facebook.com/rtdeutsch nFolge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch nFolge uns auf Google+: plus.google.com/106894031455027715800/about nRT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen.

    Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird.

    RT - Der fehlende Part.

  • wiederaufbau duma: "zwei bis drei wochen" autobahn soll nach über ünf jahren sperrung öffnen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Kommentare (0)