Sintflutartige Regenfälle in der französischen Region Gard

  • Veröffentlicht vor 5 Tage in der Kategorie Nachrichten & Hintergründe

    Schwere Regenfälle im südfranzösischen Gard ließen dortige Flüsse über die Ufer treten, wie die Aufnahmen vom Donnerstag zeigen.nBis zu 750 Menschen mussten die

    ...

    Schwere Regenfälle im südfranzösischen Gard ließen dortige Flüsse über die Ufer treten, wie die Aufnahmen vom Donnerstag zeigen.nBis zu 750 Menschen mussten die Einsatzkräfte von Campingplätzen evakuieren.

    Ein 75-jähriger Deutscher, der ein Lager leitet, ist verschwunden.

    Nach ihm wird nach wie vor gesucht.nDie lokalen Behörden haben Feuerwehrleute, Rettungsfahrzeuge und Hubschrauber mobilisiert, um Evakuierungen und Rettungen durchzuführen.nDer starke Regen folgt auf eine lange Hitzewelle, die weite Teile Europas getroffen und dabei vielerorts Rekorde gebrochen hat.nVideoquelle: Loïc SpadaforanMehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/nnFolge uns auf Facebook: www.facebook.com/rtdeutsch nFolge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch nFolge uns auf Google+: plus.google.com/106894031455027715800/about nRT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen.

    Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird.

    RT - Der fehlende Part.

  • sintflutartige regenfälle der französischen region gard
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Kommentare (0)