Tagesdosis 4.10.2018 - Nur Mit Euch

  • Revolutionsprophylaxe Ostdeutschland.
    Ein Kommentar von Bernhard Loyen.
    Der gestrige Tag der Deutschen Einheit wurde in Berlin mit dem für aktuelle Politik symptomatisch aussagelosen Titel "Nur Mit Euch“ zelebriert.
    Nur mit Euch? Was möchte die Bundesregierung ihren Bürgern mit dieser Festtags Formel auf den Weg mitgeben? Nur mit Euch lässt sich diese desaströse Politik fortsetzen? Nur mit Euch haben wir die Möglichkeit unsere nächsten Ziele umzusetzen? Nur mit Euch haben wir die Gewissheit auf unserem Weg nicht gestört zu werden? Was hat die Kanzlerin für wohlwollende Worte am gestrigen Tag gefunden?
    Ihre Empfindung war bedingt euphorisch. Die Stimmung im Lande aktuell nicht wirklich herausragend. Die Menschen entfernen sich einander. Die Kanzlerin fordert mal wieder die Bürger: DPA zitiert: Angela Merkel hat die Bürger am Tag der Deutschen Einheit aufgefordert, aufeinander zuzugehen – die Einheit sei noch nicht vollendet."Die Deutsche Einheit fordert uns immer wieder heraus“, so die Kanzlerin.(1)
    Ja, die Menschen in diesem Lande sind gefordert, speziell in Ostdeutschland und das seit knapp 30 Jahren. Die inoffizielle Regierungspostille Bild fragt in der gestrigen Feiertags Ausgabe auf Seite Sechs: Warum sind wir immer noch nicht zusammen gewachsen? Die Antwort gibt sie selber auf den Seiten 16 - 21. 100 wahre deutsche Vorbilder möchte sie am Tag der Deutschen Einheit ihren Lesern präsentieren. Wieviele sind davon aus den neuen fünf Bundesländern, bzw. DDR Geborene? Fünf. Wolf Biermann - DDR Hasser. Joachim Gauck - assimilierter DDR Hasser. Nina Hagen - nun ja, Jan Josef Liefers - angekommen und damit es nicht zu offensichtlich wird Sigmund Jähn, der erste Deutsche im Weltall. Im Osten ein Volksheld, im Westen weiterhin eher unbekannt.
    Doch zurück zur Seite Sechs der gestrigen Bild. Die Leser lernen: Die Ostdeutschen stellen einen Bevölkerungsanteil von 17 Prozent in Deutschland, der Anteil an Spitzenpositionen Ostdeutscher auf politischer Bundesebene liegt bei unter zwei Prozent. Keiner der 16 Bundesverfassungsrichter stammt aus dem Osten. Unter den 89 Rektoren und Präsidenten staatlicher Universitäten gibt es keinen Ostdeutschen.
    Die individuellen Erfahrungen und Biografieverläufe DDR Geborener und Nachwende geprägter Bürger der neuen Bundesländer sind verantwortlicher Gradmesser der momentanen Stimmung im vereinten Deutschland.
    In der Tagesdosis vom 20.09.2018 schrieb ich: Die momentane Erfolgsgeschichte der AFD im Osten des Landes wird oft in Verbindung gebracht mit dem enttäuschten DDR Bürger. Woraus resultiert aber diese Empörung, diese Verbitterung? Haben die Bürger, die Ende der 80er Jahre um die 20 waren nicht den unglaublichen Moment der biografischen Vergleichssituation zweier Gesellschaftsmodelle? Diese Sätze wurden leider tendenziell missverstanden. Ich wollte schlicht darlegen, dass die Menschen entsprechenden Alters Vergleiche erstellen können. Gelebte gesellschaftliche Nebeneinanderstellung und Differenzierung von Lebenserfahrungen und entsprechenden Wertschätzungen im Rückblick, bzw. Vergleich.
    Im aktuellen Interview mit Prof. Rainer Mausfeld auf KenFM fiel der Begriff Revolutionsprophylaxe. Unzufriedenheit in der Bevölkerung wandelte sich historisch betrachtet immer wieder in den aktiven Prozeß auf die Straße, vor die Paläste, den Orten der Macht. Bewaffnet, wie unbewaffnet. Dies will aktuell verhindert werden. Die Revolutionsprophylaxe soll darstellen, dass die aktuelle Politik sehr wohl weiß woher diese Unzufriedenheit resultiert. Man möchte sich die Schuldigkeit jedoch nicht in der praktizierten Politik eingestehen, sondern aktuell den Ostdeutschen Menschen zuschanzen...weiterlesen hier: kenfm.de/tagesdosis/
    +++
    KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: kenfm.de/kenfm-app/
    +++
    Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/
    www.kenfm.de
    www.twitter.com/TeamKenFM
    www.youtube.com/KenFM

    Kategorie : Politik & Hintergründe

    #tagesdosis#4#10#2018#nur#mit#euch

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up