Leak: "Der gute Zensor" - Wie Google missliebige politische Inhalte zensiert

  • Ein geleaktes internes Google Dokument mit dem Namen "Der gute Zensor" zeigt die Bemühungen des Unternehmens auf, das Internet gemäß der eigenen politischen Vorstellungen zu zensieren. Laut dem Papier wären freies Internet und Redefreiheit eine Utopie.
    Generell gelte es, missliebige Stimmen zu unterdrücken, damit diese keinen öffentlichen Zuspruch finden. Der Trend gehe zur Schaffung geordneter Räume mit "Sicherheit und Umgangsformen". Die Durchsetzung dieser eigenen Richtlinien würde "politisch neutral" geschehen. Mehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com/
    Folge uns auf Facebook: www.facebook.com/rtdeutsch
    Folge uns auf Twitter: twitter.com/RT_Deutsch
    Folge uns auf Google+: plus.google.com/106894031455027715800/about
    RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

    Kategorie : Nachrichten & Hintergründe

    #leak#quot#der#gute#zensor#wie#google#missliebige#politische#inhalte#zensiert

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up