Diskussion: Der UN Migrationspakt und seine Folgen

  • Die Vereinten Nationen beschließen am 11.12.2018 den sogenannten "Migrationspakt" (Global Compact für Migration), welcher die Standards für den Umgang mit Migranten festhalten soll.
    Die USA, Ungarn, Australien und Österreich wollen das Papier nicht unterzeichnen. Der Pakt ist zwar rechtlich nicht verbindend, aber wirkungslos ist er dennoch nicht. Denn wer diesen Pakt unterzeichnet, unterwirft sich dessen Zielen.
    Die Formulierung im Migrationspakt "Wir verpflichten uns..." zeigt, dass die Einhaltung auch kontrolliert wird. Die UNO will dazu ein "Überprüfungsforum Internationale Migration" einrichten, wie es im Pakt heißt. Dieses Forum soll dann ab 2022 alle vier Jahre die Staaten überprüfen, ob die Inhalte des Mikrationspaktes eingehalten werden.
    Bei der Entscheidung darüber, ob die Bundesrepublik diesem Pakt beitritt, wurde der Bundestag ausgeblendet und der Bürger mehr als nur im Unklaren gelassen.
    Warum wird solch ein Migrationspakt überhaupt in die Wege geleitet? Und wem nützt dies? Haben die staatlichen Parlamente überhaupt noch Mitspracherecht oder wird hier eine globale Einwanderungswelle vorangetrieben, deren Folgen wir noch gar nicht abschätzen können?
    Wir diskutierten darüber in Plauen mit Dr. Rainer Rothfuß, Sandra Steiner und Dr. Jörg Förster.
    Die Sendung wurde am 05.11.2018 aufgezeichnet. Moderation: Sascha Vrecar.
    ►►► zum Podcast: hearthis.at/eingeschenkt.tv/un-migrationspakt-diskussion-mit-rainer-rothfuss/
    Unterstützt uns, wenn ihr unsere Arbeit wertschätzt und mögt:
    ►►► www.paypal.me/eingeschenkttv
    -------------------------------
    Wir senden für euch! Und ihr könnt uns helfen:
    ►►► eingeschenkt.tv/spenden/ (Überweisung, PayPal, Flattr)
    Investigativer Journalismus. Unabhängig. Kritisch. Kostenfrei - da durch euch crowdfinanziert!
    Kontoinhaber: eingeschenkt.tv
    IBAN: DE 58 5003 1000 1044 2280 05
    BIC: TRODDEF1
    Bank: Triodos Bank N. V. Deutschland
    Unterstützt uns über PayPal:
    ►►► www.paypal.me/eingeschenkttv
    ►►► Bitcoins spenden:
    18i5fEqPHqVqY3DiL14GScyYnXdHfFs4nJ
    ►►► Etherum spenden
    0x1fCd3AB388C10B3d231aF35e0524113D587fD95e
    ►►► Unterstützt uns über Flattr:
    flattr.com/@eingeschenkt.tv
    "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es"
    - Erich Kästner -
    Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür!
    Besucht, abonniert und empfehlt uns auf:
    eingeschenkt.tv/
    www.youtube.com/c/eingeSCHENKTtv
    www.facebook.com/eingeschenkt.tv
    plus.google.com/b/116044114594677590479/+eingeSCHENKTtv/posts
    twitter.com/eingeschenkt_TV
    vk.com/eingeschenkt_tv
    www.instagram.com/eingeschenkt.tv/
    steemit.com/@eingeschenkttv
    Podcast:
    hearthis.at/eingeschenkt.tv/

    Kategorie : Politik & Hintergründe

    #diskussion#der#un#migrationspakt#und#seine#folgen

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up