Krieg oder Frieden - Wie geht es weiter in Mitteleuropa? Vorschau auf den Polittalk Seegespräche

  • Veröffentlicht vor 4 Monats in der Kategorie Allgemein

    Die Lage in der Ukraine ist brisant.nnWie ist der wahre Stand?nWie geht es weiter?nStehen wir vor einem III.

    Weltkrieg?nWas können wir tun?nnDiese und viele wei

    ...

    Die Lage in der Ukraine ist brisant.nnWie ist der wahre Stand?nWie geht es weiter?nStehen wir vor einem III.

    Weltkrieg?nWas können wir tun?nnDiese und viele weitere Fragen sollen erörtert werden.nSie können sich noch mit Ihrer Frage als Publikumsgast bewerben.nnDie Gäste sind:nnCHRISTOPH HÖRSTEL, der Regierungs- und Unternehmensberater, Publizist, Experte für Zentral- & Südasien, Nah- & Mittelost, Sicherheitsfragen hat ab 1985 beim ARD-Fernsehen als Sonderkorrespondent, Nachrichtenmoderator (2.500 live-Sendungen) und Chef vom Dienst mitgearbeitet.nHÖRSTEL gilt als Experte für die Islamische Bewegung, Sicherheitsfragen und ist seit 1985 in Afghanistan und Pakistan unterwegs, wo er auch als Regierungsberater tätig war.

    Weitere Einsätze absolvierte Hörstel in den USA, UK, Indien, Irak und IrannnnSTEPHAN BERNDT, ist der Experte für Auswertungen des Sehers Alois Irlmaier.nEr wird die Prognosen (des treffsichersten Sehers) auswerten und auf das Konfliktthema der heutigen Zeit interpretieren.nnnMICHAEL HESEMANN, (vorraussichtlich in der 2.

    Hälfte) ist ein Historiker, Autor, Dokumentarfilmer und Fachjournalist für parawissenschaftliche, zeit- und kirchengeschichtliche Themen.nSein soeben erschienenes Buch heißt "Völkermord an den Armeniern".

    Mit unveröffentlichten Dokumenten aus dem päpstlichen Geheimarchiv über das größte Verbrechen des Ersten Weltkriegs.nnRAINER LANGHANS, Autor, Friedensaktivist, Über-Lebenskünstler, gilt als die Symbolfigur der 68er.

    Bei den Seegesprächen wird er einer sein der Mut machen möchte.

    Auch wie man mit dieser Zeit aus seiner Sicht leben kann.nnEIN NAMHAFTER DEUTSCHER POLITIKERnWir sind im Gespräch mit einem ehemaligen Verteidigungsminister.nnSumma summarum geht es aber auch darum Mut zu machen -nMut mit der Situation wie sie ist umzugehen und sie annehmen zu lernen.nnDas gab es noch nie! 2 Moderatoren werden die Geburtstags-Seegespräche moderieren (Robert Stein & Stefan Hief haben an dem Tag Geburtstag) und laden danach noch auf ein Glas ein.nnÜbrigens.

    Wir haben neue, perfekte Räumlichkeiten am Starnberger See gefunden.nnAb 18.30 Uhr beginnen wir mit einem gemeinsamen Essen - das Eat & Greet (die Protagonisten und auch Podiumsgäste der letzten Seegespräche werden mit dabei sein).nUm 19.30 Uhr startet die Talkrunde im schönen Theatersaal des Hotel–Post, Marienplatz 2, 82335 Berg/Aufkirchen am Starnberger See.nnEs gibt einen Geburtstagssonderpreis von 28 €.nseegespraeche.eu nAn der Abendkasse die regulären 35 €.nnRESERVIERUNG ndringend empfohlen, der Vorverkauf läuft sehr gut.nFür das 3-Gang-Veganmenü (18€) notwendig!nnnMitMachen – MitReden – steht dafür, dass Ihr Eure Fragen bereits jetzt stellen könnt.nDiese werden gesammelt und am Abend des 17.03.

    gezielt angesprochen.nnUnsere neue Location findet ihr hier: post-aufkirchen.dennBucht bitte auch, wenn gewünscht, schnellstens das Zimmer für die Übernachtung "Stichwort Seegespräche".nnnWir sehen uns bei den SeeGesprächen ;-) nseegespraeche.de

  • krieg oder frieden wie geht es weiter mitteleuropa? vorschau auf den polittalk seegespräche
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Kommentare (0)