Die islamische Invasion (Teil 2) Geschichte wiederholt sich

Al Hayat TV

Vor 10 Monaten

  • www.islam-analyse.comnAuf einem Fragment eines syrischen Manuskripts aus dem 6. Jhd. wurde von einem syrischen Christen folgendes notiert:n„Im Januar nahmen die Leute von Homs das Wort [das islamische Glaubensbekenntnis] an für ihr Leben [um ihr Leben zu schützen] und viele Dörfer wurden durch Mohammeds Morde verwüstet und viele Menschen wurden erschlagen und gefangen genommen […].“nSo hätten es auch heute syrische Christen nach der Eroberung ihrer Gebiete durch den Islamischen Staat schreiben können. Der Islamische Staat, so scheint es vor dem Hintergrund dieser Notiz aus der frühen Entstehungszeit des Islams, ist keine dem Islam fernstehende Terrormiliz, sondern steht in den Fußstapfen der frühen muslimischen Heere. Geschichte wiederholt sich.

    Kategorie : Allgemein

    #die#islamische#invasion#teil#2#geschichte#wiederholt#sich

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up