KW2: Syrien/Finanzen: immer schlimmer! - Christoph Hörstel zur Lage

  • KW 19/2: Freitag, 11. Januar 2019, 10:15 Uhr
    1. Kommentare - abgeschaltet
    - waren immer erst nach Durchsicht freigeschaltet: wg. Nazis etc. – da kann Seite GESCHLOSSEN werden!
    - Wieder geöffnet, wenn Zeit/Geld für Mitarbeiter, professionell
    2. Syrien: US-Betrug
    - Bolton: Sicherheitsgarantien für PYD-Kurden, Nichtangriff
    - Türken fragen: Wer hat zu sagen? Trump, Pompeo, Bolton? KEINER davon: Kartellmafia!
    - Erdoğan: Bolton ausgeladen, sprach nur mit Präsidentenberater
    o Truppenaufmarsch ruhig ununterbrochen fortgesetzt
    • 10% der Armee! Nr. 2 der Nato!
    o US-Gespräche wg. russ. S400-System, Patriot...
    - Türkei: US/EU-Unterstützung für PKK/PYD!
    o Viele setzen Kurden und PYD gleich: FALSCH!
    o Viele Kurden wollen mit PKK/PYD nichts zu tun haben!
    - USA: Kurden: Iran-Blockade, Syrien-Druck, Türkei-Erpressung
    o Bezahlung: Kurdenstaat zwischen Syrien/Türkei
    o VIER Länder betroffen: Türkei, Syrien, Iran, Irak
    o EINZIGER GEWINNER: Groß-Israel-PLAN!!
    - Deutscher starb im Kampf bei PYD
    - Türkei fragt: Wie unterstützt EU PKK/PYD?
    o Terrormanagement: Ausbildung, Training, Nachschub, Daten, Luftunterstützung, Truppenverstärkung
    o Special Ops teams, Embedded, Kooperation, Agenten – gern Enthusiasten
    - Türkei vermutet deutsche deep-state-Mitwirkung, fragt
    o Wer befiehlt: US-deep state! – Kartellmafia!
    • 2005: Wann geht’s los gegen Iran? „CIA“
    • kein Kongress-Resolution? Gemäß CIA-Angaben
    • 2005!!! Zwei Jahre NACH 2003
    - Russland: keine Unterstützung Türkei-Einmarsch
    - Keine Äußerung zu PKK-Staatsgründung – Türkei: Reserve
    3. Israel: Arabien-Politik: unsolide und gefährlich!
    - Pompeo: 1. Israel 2. ACHT arab. Länder!, Saudi-Arabien!
    - Saudi-Annährung an Israel: prekäre innere Lage!
    - Bevölkerungen lehnen Annäherung an Israel ab!
    - Destabilisierung kartelltypisch!
    - Pompeo will mit Israel etc. Iran aus Syrien vertreiben: pervers!
    - Am Freitag wird am Gaza-Zaun immer auf wehrlose Demonstranten geschossen: 23 Verwundete 500m Entfernung
    o Knapp 1/3 unter Schutz: 5 Sanitäter, 2 Journalisten!!
    o NYT hatte kritisiert wg. Razan Al-Najjar
    o 100 Tränengas-Verletzte: israel. Gas besonders giftig
    4. Gestern Donnerstag: BdB und BDI Forderungen
    - BdB: keine Spekulationsbremsen: Börsentransaktionssteuer
    - BDI: Kartellbremsen lockern – Gegengewicht China?!?
    - Ostausschuss der deutschen Wirtschaft: D-Ru-Wirtsch.-Gipfel, Visafreiheit – Cybersicherheit: 1 mio Angriffe, 56% aus USA
    o Verlust: 1 bio US$ 2017, 4 bio US$ 2018!
    o Auch gegen China gerichtet – lächerlich!
    - Über Finanzlage/Crash: Ernst Wolff zuhören!
    o Gegenmittel: Gesamtsystemreform: „Finanz-Tsunami“!
    o WIE GENAU umsetzen: NIX: Untertanenmentalität!
    o Intellektuelle Impotenz – Anstrengung liegt in Struktur!
    5. USA: Abgas-Betrug
    - Chrysler kommt mit relativ milden Strafen davon
    - VW weiter unter Druck, Bundesregierung tut nichts
    o Politik schadet unserer wichtigsten Industrie
    o Wg. Abgas-Politik, hunderttausende Autos auf Halde!
    6. Illegale Machenschaften: Mitarbeiter
    - widersprechen, verzögern
    - schriftliche Anordnungen verlangen
    - oben: müssen sich verantworten, unten: können sich bewähren
    7. Unterstützung Billy Six: Haft in Venezuela wg. Spionage
    - kann nicht ausschließen – trotzdem: Ausweisung besser
    - CIA treibt Korruption wie in Iran, Bevölkerung leidet
    - SpOn Donnerstag mit Propaganda-Video! Dbate Hamburg!
    - Regime change für CIA-Kandidaten: Völker Sehnsucht Vergangenheit...
    - Neues Ziel: CHAOS!!!
    Anhörungen für Unterstützer/Mitglieder: 2. März 2019 bei Göttingen
    Kontaktieren Sie uns!:
    Telefon: 030 25559828‬ - mittwochs von 18-19 Uhr
    Mail: info(AT)neuemitte.org
    SPENDEN/BEITRÄGE:
    Neue Mitte
    IBAN: DE73100100100607433123
    BIC: PBNKDEFF
    Y

    Kategorie : Politik & Hintergründe

    #kw2#syrien#finanzen#immer#schlimmer#christoph#h#ouml#rstel#zur#lage

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up