UFO-Forschung in Deutschland: GEP e.V. stellt sich vor (Hans-Werner Peiniger, Kassel 2019)

  • Am vergangenen Wochenende trafen sich UFO-Forscher aus mehreren deutschen Vereinen bei der Tagung der Deutschen Kooperationsinitiative UFO-Forschung in Kassel (www.german-ufo-research.org), um neue Erkenntnisse zu präsentieren und gemeinsame Forschungsstrategien zu besprechen.
    Hans-Werner Peiniger ist Gründer und Erster Vorsitzender der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens in Lüdenscheid (GEP e.V. - www.ufo-forschung.de). Mit etwa 140 Mitgliedern ist die GEP Deutschlands größter UFO-Forschungsverein. 1972 in Lüdenscheid gegründet, bemüht sich dieser private Forschungsverein, gemeldete Erscheinungen nach wissenschaftlichen Kriterien zu untersuchen und aufzuklären. Dies hat ihm im Laufe der Jahrzehnte nicht nur die Anerkennung führender Wissenschaftler eingebracht, sondern auch den Status eines gemeinnützigen Vereins. Auch die deutsche Flugsicherung leitet eingegangene UFO-Meldungen an die GEP weiter. Hans-Werner Peiniger erläutert in diesem Vortrag die Entstehungsgeschichte und Untersuchungsmethoden des Vereins.
    GEP-Mitglieder erhalten 50% Rabatt auf ein Abonnement von ExoMagazin.tv. Weitere Informationen unter www.exomagazin.tv/rabatt/
    ►►BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv! www.exomagazin.tv/rabatt/
    ►►Oder mit einer Spende:
    paypal.me/robertfleischer
    bzw. per Banküberweisung:
    IBAN: DE86 4306 0967 1228 1444 00
    BIC: GENODEM1GLS
    Verwendungszweck: Spende Robert Fleischer
    ►►Abonniere ExoMagazin hier! bit.ly/Abonniere-Exopolitik
    ►►FACEBOOK: fb.com/exopolitik
    ►►INSTAGRAM: instagram.com/exopolitik
    ►►GOOGLE+: google.com/+exopolitik
    ►►TWITTER: twitter.com/exopolitik
    ►►MEHR VIDEOS: bit.ly/Exopolitik-Videos

    Category : Mythen & Geschichten

    #ufo#forschung#deutschland#gep#v#stellt#sich#vor#hans#werner#peiniger#kassel#2019

    0 Comments and 0 replies
Privacy policyAccept and close
arrow_drop_up