Rentenreform in Frankreich: der Widerstand bleibt ungebrochen – Teil I | Marco Wenzel | 03.02.2020

  • Gefällt Ihnen unser Podcast? Wir bitten Sie um Ihre Hilfe, damit wir auch weiterhin unsere Dienste für Sie täglich, kostenlos und werbefrei leisten können.
    Der Förderverein „Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.“ (IQM) ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spenden können Sie steuerlich geltend machen.
    www.nachdenkseiten.de/?page_id=7726
    Kontoinhaber: IQM e.V. NachDenkSeiten BZA
    IBAN: DE76548913000001214705
    BIC-Code: GENODE61BZA
    +++
    Rentenreform in Frankreich: der Widerstand bleibt ungebrochen – Teil I | Marco Wenzel | NachDenkSeiten-Podcast | 03.02.2020
    Auslöser der Protestbewegung in Frankreich war die geplante Rentenreform. Es war der letzte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Aber es gärte schon lange. Die Gelbwesten hatten das Terrain vorbereitet. Macron will das umlagefinanzierte Rentensystem madig machen und die Leistungen auf ein Niveau herunterdrücken, das kaum noch ein würdiges Leben in der Rente zulässt. Jedenfalls nicht, wenn man nicht privat vorgesorgt hat. Es ist die übliche neoliberale Leier: Die Menschen werden immer älter, die Kosten steigen, Beitragserhöhungen gefährden die Wettbewerbsfähigkeit, das umlagefinanzierte System kann die Last nicht mehr alleine tragen. Deshalb müssen die Franzosen in Zukunft entweder länger arbeiten oder privat vorsorgen. Von Marco Wenzel.
    […]
    NachDenkSeiten – Die kritische Website
    www.nachdenkseiten.de/?p=58200
    Artikel veröffentlicht am: 03. Februar 2020 um 14:16
    Autor: Marco Wenzel (verantw. Redaktion)
    Sprecher: Tom Wellbrock
    Titelbild: Alexandros Michailidis/shutterstock.com
    Marco Wenzel hat ein Studium der Elektrotechnik absolviert und war für ein deutsches Unternehmen im Bereich Medizintechnik auf Montage und als Serviceingenieur weltweit tätig. Die letzten 15 Jahre seines Berufslebens arbeitete als Gewerkschaftssekretär in der Mitgliederberatung im Bereich Arbeits- und Sozialrecht. Seit 2015 ist Marco Wenzel in Rente.
    Quellen/Links im Beitrag:
    www.nachdenkseiten.de/?p=57324
    +++
    Kommentare und Leserbriefe zu unseren Beiträgen richten Sie bitte an unsere eMail-Adresse leserbriefe(at)nachdenkseiten.de
    +++
    Alle weiteren Beiträge aus der Rubrik „NachDenkSeiten Audio-Podcast“ finden Sie in unserer youtube-Playlist unter www.youtube.com/playlist?list=PLpNi0Wmi7L82nSqtm6nAsiKWoGu6IOgVh
    oder auf unserer Homepage unter www.nachdenkseiten.de/?cat=107
    +++

    Category : Politik & Hintergründe

    #rentenreform#frankreich#der#widerstand#bleibt#ungebrochen#ndash#teil#i#marco#wenzel#03#02#2020

Loading...
    0 Comments and 0 replies
Diese Seite verwendet Cookies.
Privacy policyAccept and close
arrow_drop_up