Fire and Fury: Geopolitik 2018 - Christoph Hörstel im NuoViso Talk

  • Kartelle halten Menschen in Angst! nnIm Weißen Haus probt Goldman Sachs die Machtübernahme (S. 151) - zusammen mit Trump-Schwiegersohn Jared Kushner sitzen dort direkt an den Schalthebeln drei radikale Erzzionisten. nnUnd in die Präsidentschaft kam Trump mit Hilfe von hunderten Millionen US-$ Hilfe des Milliardärs Mercer - eine sehr strategische und hochqualifizierte Leistung der besten Wahlkampfagentur der Welt. nnSaudi-Arabien wird zum großen Unruhestifter in Nahost, hungert den Jemen aus - und verliert täglich an Ruf und Substanz. nnUnterdessen muss sich Erdogan gegen Zersetzungspolitik der Nato wehren. Selbstverständlich sitzen in der Türkei zu viele Journalisten im Knast - aber was soll Erdogan machen? - Die USA planen den regime change, einschließlich Mord an Erdogan und Putsch, da bin ich sicher.nnIm Iran droht Schlimmeres - da geht es schon um die Nachfolge des kranken Revolutionsführers Khamenei. Und um die Zukunft der Islamischen Revolution des genialen Khomeini.nnJetzt NM-Mitgliedschaft beantragen! info(AT)neuemitte.org SPENDEN/BEITRÄGE: BEP e.V. - www.bepev.de nIBAN: DE28430609671173810700

    Kategorie : Politik & Hintergründe

    #fire#fury:#geopolitik#2018#christoph#hörstel#im#nuoviso#talk

    0 Kommentare und 0 Antworten
Datenschutz-ErklärungAkzeptieren
arrow_drop_up